Erfüllungsort für alle Vertragsverhältnisse, die diesen Geschäftsbedingungen unterliegen, ist der Geschäftssitz des Übersetzungsbüros. Für Rechtsstreitigkeiten über das Bestehen oder Nichtbestehen eines solchen Rechtsverhältnisses und für Rechtsstreitigkeiten aus solchen Vertragsverhältnissen ist für Klagen der Gerichtsstand des Übersetzungsbüros ausschließlich zuständig. Es gilt österreichisches Recht als vereinbart.

 

zurück